14.jpg

Wir bauen die Schweiz

Eine Ausbildung im Bauhauptgewerbe eröffnet vielfältige Möglichkeiten für die Zukunft. Der Einstieg in die Baubranche erfolgt über eine Berufslehre. Nach dem erfolgreichen Lehrabschluss mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder dem eidgenössischen Berufsattest (EBA) stehen viele Wege auf der Karriereleiter offen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.bauberufe.ch

NEWS

Mörtel, Spachtel und viel Leidenschaft
Fabio Melillo ist im dritten Ausbildungsjahr zum Maurer. Sein absoluter Traumjob.
Interview von Fabio Melillo

Verfolge Bauberufe Basel auf Instagram und Facebook
1200px Instagram logo 2016.svg   facebook logo